Fragen und Antworten

Warum sind die Hemden so günstig?

Produktion: Befeni, unsere Partnerfirma kauft in Asien Stoffe in großen Mengen ein. Das individuelle Schnittmuster wird durch ein von Befeni entwickeltes Schnittmusterprogramm automatisch generiert. Das spart Zeit und Kosten.
Selbstverständlich gibt es bei Befeni keine Kinderarbeit.

Vertrieb: Die Maßhemden unserer Partnerfirma Befeni werden ausschließlich über geschulte Fachberater wie uns im Direktvertrieb verkauft. Dadurch wird es dem Endkunden ermöglicht, Produkte zu Großhandelskonditionen zu erwerben.
Dabei werden Kosten für Marketingkampagnen, Ladenlokale oder Lagerkosten eingespart.

Wo und wie werden die Hemden hergestellt?

Bei unserer Partnerfirma Befeni werden alle Hemden in der eigenen Produktion in Bangkok und ausschließlich von dort festangestellten Schneidern handgefertigt. Somit haben sie die Kontrolle über die Arbeitsbedingungen und die Qualität der Hemden. Alle Befeni Schneider werden überdurchschnittlich gut bezahlt und genießen für Asien unübliche Annehmlichkeiten wie zum Beispiel kostenlose Getränke.
Weltweit einmalig: gefällt das Maßhemd, haben Sie als Kunde die Möglichkeit, dem verantwortlichen Schneider ein Trinkgeld zu geben.

Was hat es mit dem Trinkgeldkonzept auf sich?

Durch die eigene Produktion ist Befeni in der Lage eine 1:1 Beziehung zwischen dem Endkunden und de*m Schneid*er herzustellen.
Jedem Hemd liegt ein Zertifikat bei, das neben den vom Kunden gewählten Komponenten auch den Schneid*er abbildet, der die Hauptverantwortung für das Hemd übernommen hat.
Jetzt können Sie als Endkunde über uns genau dies*em Schneid*er ein Trinkgeld geben.
Wir nehmen das Trinkgeld entgegen und markieren in unserem Bestellsystem die Höhe des Trinkgelds.
Sie erhalten automatisch eine Dankesmail von Befeni, in der die Höhe des Trinkgelds erwähnt wird. Dadurch ist ein Missbrauch ausgeschlossen.
Befeni leitet das Trinkgeld ohne Abzug an de*n Schneid*er weiter.

Wie sieht es bei euch beim Thema Nachhaltigkeit aus?

Zu allererst: Das Thema Nachhaltigkeit beschäftigt uns und unsere Partnerfirma Befeni sehr. Allerdings ist der Weg zum perfekten Hemd definitiv noch nicht komplett abgeschlossen.
Hier aber ein paar Stichpunkte, was bereits in punkto Nachhaltigkeit passiert:

Transport
Wir chartern keine eigenen Flugzeuge für den Transport der Hemden, sondern buchen Frachtraum in Personenmaschinen, die sowieso fliegen. Wenn eine Maschine voll ist, buchen wir im nächsten Flugzeug, das sowieo fliegt.
Der Versand innerhalb Deutschlands erfolgt mit dem klimaneutralen Versand der DHL. Der Verkauf und Versand in andere europäische, auch nichtdeutschsprachige Länder wird bald möglich sein. Auch dann werden wir klimaneutral versenden.

Retoure
Auch wenn wir in der Beratung und beim Ausmessen unser Bestes geben, kann es sein, dass besonders das erste Hemd noch nicht ganz perfekt sitzt oder Sie sich das Hemd anders vorgestellt haben. Da wir eine Zufriedenheitsgarantie bieten dürfen, nehmen wir das ungewollte Hemd unproblematisch zurück.
Anders als häufig im Online-Verkauf werden bei Befeni die retournierten Hemden nicht zerstört, sondern als Musterhemden genutzt.

Upcycling-Stoffe
Diese besonderen Stoffe bestehen zu einem wichtigen Anteil aus recyceltem Plastik. Dank des anderen Bestandteil des Hemdes, der Baumwolle, fühlt sich der Stoff trotzdem angenehm weich an und man fühlt sich nicht wie in einer Frischhaltefolie.

Maßhemden trägt man länger
Wenn wir einmal die Maße unserer Kunden genommen und ihren perfekten Schnitt gefunden haben, tragen unsere Kunden die Hemden häufig und gerne. Das garantiert unsere Zufriedenheitsgarantie.
Durch unseren Kunden-Shop bestellen sie dann ihr nächstes Hemd optional in neuem Design in ihrer perfekten Größe. Dadurch entstehen keine Fehlkäufe mehr, die früher oder später im Müll landen.

Wer steckt hinter der Idee von konzerthemd.de?

Eine Opernsängerin und ein Chorleiter. Mehr dazu erfahren Sie unter dem Menüpunkt Über uns.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben